Kauffrau EFZ (HGT) / Kaufmann EFZ (HGT)

Wir Kauffrauen und Kaufmänner im Hotel-Gastro-Tourismus (HGT) sind vor und hinter den Kulissen am Werk. An der Réception oder am Betriebsschalter nehmen wir Reservierungen entgegen, stehen im Austausch mit Betrieben, Behörden und Reiseveranstaltern.

Im Büro regeln wir die Lohnabrechnungen und kümmern uns um den Zahlungsverkehr. Als wichtige Ansprechpartner für Gäste und Mitarbeitende wissen wir Bescheid, wenn es ums Planen und Organisieren geht.

Sowas will gelernt sein – dank unserer Ausbildung behalten wir den Überblick und werden zu Organisationstalenten im Gastgewerbe.

Kauffrau Kaufmann EFZ Hotel-Gastro-Tourismus (HGT)

Dein Profil / Das bist du

Wenn du als Kauffrau / Kaufmann (HGT) EFZ durchstarten möchtest und zu folgendem «Ja» sagst …

 

  • Ich bin ein Organisationstalent
  • Ich bin kommunikativ und sprachgewandt
  • Ich schätze gute Umgangsformen
  • Ich trete selbstsicher und freundlich auf
  • Ich habe Freude am Umgang mit Zahlen

 

 … dann ist diese Ausbildung genau das Richtige für dich!

Das musst du wissen

Voraussetzung

  • Abgeschlossene Volksschule

 
Dauer & Abschluss

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Abschluss mit eidg. Fähigkeitszeugnis EFZ

Ausbildung & Schule

Betrieblich organisiert

  • Lehre im Hotelbetrieb oder Tourismusbüro
  • Wöchentlicher Besuch der Berufsschule

 

Schulisch organisiert

  • kostenpflichtig
  • Ausbildung an der Hotel-Tourismus Handelsschule Minerva
  • Vier Semester Theorie-Unterricht
  • 1 jähriger Praxiseinsatz

Lohn

Die Mindestlöhne für Lernende im Schweizer Gastgewerbe gelten für alle Lernenden, die eine berufliche Grundbildung absolvieren.

Lernendenvereinbarung (PDF)

 

  • 1. Lehrjahr CHF 1020.–
  • 2. Lehrjahr CHF 1300.–
  • 3. Lehrjahr CHF 1550.–

Weitere Infos

Berufsmittelschule

Willst du die Berufsmatura? Dann nutze die Chance und besuche während oder nach der Ausbildung die Berufsmittelschule

BIZ Infoblatt, Berufsbild & Berufsvideo

Möchtest du noch mehr über diesen Beruf erfahren? Im Informationsblatt von berufsberatung.ch findest du alles Wichtige rund um die Ausbildung zur Kauffrau / zum Kaufmann EFZ (HGT)
Informationsblatt 

Für zusätzliche Informationen und spannende Porträts bestelle dir noch heute das Berufsbild.

Der Kurzfilm gibt dir einen knackigen Einblick in den Beruf Kauffrau/Kaufmann EFZ.

Weiterbildungsmöglichkeiten

In der Hotellerie und Gastronomie hast du zahlreiche Möglichkeiten zur Weiterbildung. Viele dieser Bildungsangebote sind übrigens subventioniert durch den Landes-Gesamtarbeitsvertrag (L-GAV).

Kurse:
Berufsverbände und höhere Fachschulen bieten verschiedene Kurse an – nutze diese Chance.

 

Berufsprüfung (BP) mit eidg. Fachausweis
Nach der Lehre geht’s weiter – mache eine der folgenden Berufsprüfungen:

  • Chef de Réception
  • Tourismusassistentin / Tourismusassistent
  • Marketingfachfrau / Marketingfachmann
  • Direktionsassistentin / Direktionsassistent
  • HR-Fachfrau / HR-Fachmann
  • Führungsfachfrau / Führungsfachmann

 

Höhere Fachprüfung (HFP) mit eidg. Diplom
Mach mehr aus deinen Skills und absolviere eine höhere Fachprüfung, z.B. in den Bereichen Marketing, Betriebsführung, Human Resources oder Rechnungswesen.

 

Höhere Fachschule HF
Du willst richtig Karriere machen? Dann sind folgende Ausbildungsmöglichkeiten an einer Höheren Fachschule für dich ideal:

  • Dipl. Tourismusfachfrau / Tourismusfachmann HF
  • Dipl. Hoteliere-Gastronomin / Dipl. Hotelier-Gastronom HF
  • Dipl. Betriebswirtschafterin / Betriebswirtschafter HF
  • Dipl. Marketingmanagerin / Marketingmanager HF
  • Dipl. Hotelmanagerin / Hotelmanager NDS HF

 

Fachhochschule FH
Du willst an eine Fachhochschule? Als Kauffrau / Kaufmann (HGT) EFZ mit Berufsmaturität kannst du folgende Abschlüsse machen:

  • Bachelor of Science in International Hospitality Management
  • Bachelor of Science in Facility Management
  • Bachelor of Science in Betriebsökonomie

Schnupper- und Lehrstellen

Offene Schnupper- und Lehrstellen findest du in unserer Lehrstellenbörse. 


Finde eine Schnupperstelle oder bewirb dich für eine Lehrstelle als Kauffrau / Kaufmann EFZ HGT. Mögliche Ausbildungsbetriebe und offene Lehrstellen findest du in unserer Lehrstellenbörse.