Praktikerin Hotellerie-Hauswirtschaft EBA / Praktiker Hotellerie-Hauswirtschaft EBA

Jedes Hotelzimmer ist wie eine kleine Welt, und wir sorgen dafür, dass sich die Gäste dort wohl fühlen. Mit Dekos schaffen wir richtig Atmosphäre. Zimmerreinigung und Wäscherei? Kein Ding, wir wissen genau, was es braucht, damit alles sauber wird. Auch beim Frühstücksservice sind wir am Start und stellen sicher, dass der Tag für alle so beginnt, wie sich’s gehört: richtig gut.  

Fachfrau Fachmann Hotellerie-Hauswirtschaft EFZ

Dein Profil / Das bist du

Wenn du als Praktikerin / Praktiker Hotellerie-Hauswirtschaft EBA durchstarten möchtest und zu folgendem «Ja» sagst … 

 

  • Ich mag es sauber und ordentlich 
  • Ich arbeite gerne im Team 
  • Ich bin gerne auf den Beinen – viel rumsitzen ist nicht mein Ding 
  • Ich bin geschickt und mag die Arbeit mit technischen Geräten
  • Ich bin flexibel und belastbar und bleibe deswegen auch in hektischen Situationen ruhig  

 

… dann ist diese Ausbildung genau das Richtige für dich! 

Das musst du wissen

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Volksschule

 

Dauer & Abschluss

  • Ausbildungsdauer: 2 Jahre 
  • Abschluss mit eidg. Berufsattest EBA

Ausbildung & Schule

Betrieblich organisiert

  • Lehre im Betrieb
  • Wöchentliche Berufsfachschule oder Blockunterricht
  • Überbetriebliche Kurse in Blockkurse

Lohn

Die Mindestlöhne für Lernende im Schweizer Gastgewerbe gelten für alle Lernenden, die eine berufliche Grundbildung absolvieren.

Lernendenvereinbarung (PDF)

 

  • 1. Lehrjahr CHF 1020.–
  • 2. Lehrjahr CHF 1300.–

Weitere Infos

BIZ Infoblatt, Berufsbild & Berufsvideo

Möchtest du noch mehr über diesen Beruf erfahren? Im Informationsblatt von berufsberatung.ch findest du alles Wichtige rund um die Ausbildung zur Praktikerin oder zum Praktiker Hotellerie-Hauswirtschaft EBA. 
Informationsblatt  

Für zusätzliche Informationen und spannende Porträts bestelle dir noch heute das Berufsbild.

Der Kurzfilm gibt dir einen knackigen Einblick in den Beruf Praktikerin Hotellerie-Hauswirtschaft/Praktiker Hotellerie-Hauswirtschaft EBA.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Nach Abschluss deiner Lehre kannst du direkt ins zweite Jahr der dreijährigen Grundbildung zur Fachfrau / zum Fachmann Hotellerie-Hauswirtschaft EFZ einsteigen und hast danach zahlreiche zusätzliche Weiterbildungsmöglichkeiten. 
 

Fachfrau/-mann Hotellerie-Hauswirtschaft EFZ 

Schnupper- und Lehrstellen

Offene Schnupper- und Lehrstellen findest du in unserer Lehrstellenbörse. 


Finde eine Schnupperstelle oder bewirb dich für eine Lehrstelle als Restaurantfachfrau / Restaurantfachmann EFZ. Mögliche Ausbildungsbetriebe und offene Lehrstellen findest du in unserer Lehrstellenbörse.